Die Liebe
zum Sport, die
uns vereint

Unsere Story -
unsere Motivation

Wenn alle für dasselbe brennen: Gesunde Bewegung

Jeder von uns bringt jahrelange Erfahrung in seinem Bereich mit. Jeder von uns liebt seinen Job. Jeden von uns erfüllt es, einem anderen Menschen zu mehr Beweglichkeit, Lebensqualität und Gesundheit zu verhelfen. Höchste Zeit also, unsere Kompetenzen mit OSIOS zu bündeln mit einem Konzept aus hochmoderner Diagnostik, Therapie und Training, das nachweislich funktioniert. OSIOS ist ein Ort, an dem Bewegung Freude macht. Und zwar jedem, egal wie sportlich oder unsportlich er oder sie ist. Ein Ort, an dem jeder eigene Erfolge sieht und im Alltag spürt. Ein Ort, zu dem wir und unser Team gerne kommen, damit auch du gerne zu uns kommst. Wir freuen uns darauf, euch kennenlernen.

Team OSIOS -
das sind wir

Hinter OSIOS steckt ein Team aus Orthopäden, Sportmedizinern, Physiotherapeuten und Athletiktrainern, die alle gemeinsame Interessen teilen: die Liebe zum Sport, die Motivation, neue Wege zu gehen, die Wichtigkeit eines erfüllten Job- und Freizeitlebens und die Wertschätzung gegenüber den Fähigkeiten des anderen. Zusammengetan haben wir uns, um unsere Erfahrungen zusammenzubringen: Mit hochmoderner Diagnostik analysieren wir Bewegungsabläufe, anhand der messbaren Ergebnisse stellen wir eine eindeutige Diagnose und auf dieser Grundlage bieten wir euch gezielte Physiotherapie bzw. ein gezieltes Training.

Orthopädiepraxis mit Bewegungslabor Bonn
Athletiktrainer Bonn
Physiotraining Praxis für Physiotherapie Bonn
Orthopädische Behandlung Bonn
Sportmedinizer Bonn
Physiotherapie für Sportler Bonn
Personal Training Krafttraining Bonn
Physiotherapie Bonn
Personal Training Bonn

Er ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Weiterbildung in der Sportmedizin. Sein Schwerpunkt ist die Arthroskopie und manuelle Medizin insbesondere von Kniegelenk, Unterschenkel, Schulter und Oberarm. Sein Studium und die Promotion schloss er an der Universität Bonn ab. Für sein Auslandjahr wählte er Basel in der Schweiz. Seine Leidenschaft gehört neben seiner Frau und ihren drei Kindern dem Fussball, was nicht bedeutet, dass er nicht auch gerne Beachvolleyball oder Tennis spielt, Ski fährt oder mit seinem MTB unterwegs ist. Außerdem ist er als heimlicher Barrista für den Kaffee in der Praxis verantwortlich.

Nach seinem Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln mit Auslandsaufenthalt in Costa Rica begann er als Athletiktrainer bei Werder Bremen und betreute von 2010 bis 2018 die deutsche Fussball-Nationalmannschaft. Er verantwortete über die letzten Jahre die Athletikabteilungen des 1. FC Köln, RB Salzburg, PSV Eindhoven und von Benfica Lissabon, wo er auch aktuell noch tätig ist. Der gebürtige Rheinländer lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Kölle. In seiner Freizeit liebt er neben dem Sport italienisches Essen, Grillparties und Outdooraktivitäten mit und ohne Familie. An der Kaffeemaschine liefert er sich einen harten Kampf mit Marcus Linzbach um den besten Espresso.

Er ist ausgebildeter Physiotherapeut und Manualtherapeut mit einem Bachelor of Science in Healthcare und Management an der Universitären Hochschule Mainz und einem Master of Science in der Sportphysiotherapie an der Sporthochschule Köln. Sein Schwerpunkt liegt in der EMG-Analyse und Biofeedbacktraining sowie manuellen Therapie. Als regelmäßiger Speaker auf Vorträgen für diverse Fachgesellschaften gibt er sein Wissen zu Funktioneller Analyse und Therapie weiter. Der gebürtige Koblenzer wohnt aktuell in Köln, seine Leidenschaft gilt dem Sport, Backpacking, Kultur und gutem Essen.

Bei seinem Studium lernte er Dr. Marcus Linzbach kennen, daher blicken die beiden auf einen ähnlichen Werdegang zurück: Studium und Promotion in Bonn mit anschließender Facharztausbildung in der Orthopädie und Unfallchirurgie und Weiterbildung in der Sportmedizin. Ins Ausland verschlug es ihn ein Jahr lang nach Japan und für ein Fellowship nach Pittsburgh in die USA. Er ist als zertifizierter Arthroskopeur Knorpel- und Kniespezialist gerne selbst im OP und engagiert sich für die operative Ausbildung junger Kollegen. Der gebürtige Freiburger ist in seiner Freizeit mit dem Rennrad oder MTB unterwegs, spielt Fussball und reist mit Freunden in seinem VW Bus um die Welt.

Als langjähriger Personalcoach, Indoorcycling Instruktor und Crossfit Level 2 Trainer bereichert Dr. Luis Spitta das OSIOS-Team im Bereich Fitness und Ausdauertraining. Sein Steckenpferd ist der Wiedereinstieg in den Sport nach Verletzungen, gezieltes Training zur Leistungsverbesserung im Mannschaftssport und Biofeedback Messungen & Analyse. Ganz nebenbei hat der in Honduras geborene Mittelamerikaner in der molekularen Biomedizin promoviert und ist mittlerweile Team Leader im Bereich Wissenschaftliche Exzellenz beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Bonn ist ihre Heimatstadt. Sport und Tiere fester Bestandteil ihres Lebens. Nach Ihrem Studium der Sportwissenschaften an der Sporthochschule Köln machte Lena Axmacher ihren Master of Science in Sport, Bewegung, Gesundheit und Prävention in Wuppertal. Bei OSIOS ist sie Leiterin der Laufanalyse. Dazu gehören regelmäßige Weiterbildungen wie curriculäre Fortbildungen in der Ganganalyse und die Fortbildungsreihe Gehen Verstehen. Privat geht sie gerne Bouldern, Mountainbike fahren, verbringt Zeit mit ihrem Hund Punky, ihren drei Pferden oder bei ihrem Hochbeet.

Geboren in München mit ungarischen Wurzeln führte ihn sein Studium der Sportwissenschaften an die Deutsche Sporthochschule Köln und das Institut für Sport und Sportwissenschaften in Heidelberg. Ergänzend folgte eine Ausbildung als Personal Trainer, Ernährungscoach und Sportmasseur. Bevor er zu OSIOS kam, arbeitete Imre Szigeti als Athletiktrainer bei der Eintracht Braunschweig (2. Bundesliga) und Rehatrainer bei Werder Bremen (1. Bundesliga). Privat geht er am liebsten Golfen und Schwimmen oder macht Fitnesstraining.

Hanna von Leoprechting ist unsere leitende MFA bei OSIOS. Sie ist born and raised in Bonn, verfügt über jahrelange Erfahrung als medizinische Fachangestellte in der Neurochirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie und eine Weiterbildung zur Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen. So wie alle OSIOS-Mitarbeitenden gehört Sport zu ihrem Leben. Dabei mag sie eigentlich jede Sportart und hat als erste selbst bei OSIOS trainiert.

Als Sportmedizin-Addict und aktive Triathletin verhilft Dr. Ursula Manunzio seit Jahren Leistungssportlern aus allen Sportarten zu Höchstleistung und betreut Kinder und Hobbysportler auf dem Weg zurück in den Sport. Nach ihrem Studium in Hamburg und Tübingen arbeitete sie mehrere Jahre im Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Aktuell ist sie parallel zu ihrer Tätigkeit bei OSIOS an der Uniklinik Bonn beschäftigt. Sie ist Buchautorin und gefragte Speakerin zum Thema Herzgesundheit und Ernährung im Sport. In ihrer Freizeit betreut die Triathlon-Trainerin mit ihrem Mann Trainingslager auf Mallorca und Fuerteventura, fährt Ski in den Bergen, geht Schwimmen im See oder radelt ihre beiden Kinder mit links in die KiTa.

Vorstellung folgt..

Orthopädiepraxis mit Bewegungslabor Bonn
Athletiktrainer Bonn
Physiotraining Praxis für Physiotherapie Bonn
Orthopädische Behandlung Bonn
Sportmedinizer Bonn
Physiotherapie für Sportler Bonn
Personal Training Krafttraining Bonn
Physiotherapie Bonn
Personal Training Bonn
Unsere Philosophie -
dafür stehen wir

OSIOS steht für Vertrauen.
Motivation. Freude an dem, was wir
tun. Im Job und in der Freizeit.

Unsere Mission: Bewegungsmuster verbessern

Wir glauben an objektive Messungen statt subjektiver Einschätzung. An Prävention statt Operation. An das richtige Training der richtigen Muskelgruppen zum richtigen Zeitpunkt. OSIOS soll ein Ort sein, an dem Menschen ihre Ziele zu mehr Gesundheit, Flexibilität, Leistungsfähigkeit oder Lebensfreude erreichen. Ob Sportler oder Nicht-Sportler, Gesundheitsbewusste oder alle, die es gerne werden möchten. Unsere Zusammenarbeit im Team basiert auf Freundschaft und Wertschätzung. Denn nur als gut funktionierendes, harmonisches Team, in dem wir unsere Expertise zusammenbringen, können wir eine Atmosphäre schaffen, in der ihr gerne zu uns kommt. Dabei ist uns wichtig, dass alle Menschen sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Damit meinen wir jedes Alter: Kinder, Teenager, Erwachsene, Senioren. Und mit jedem Beweggrund: bei Beschwerden, auf der Suche nach der richtigen Therapie, zur Leistungssteigerung im Sport, zur Gesundheitsprävention oder für mehr Mobilität im Alltag oder Beruf. Jeder Grund für eine gesunde Bewegung ist ein guter Grund.

Jobs bei OSIOS -
sei dabei!

Wir sind stets
auf der Suche nach guten
Leuten, die unsere Leiden-
schaft teilen.